Mrz 20

In der MOZ erschien am Mittwoch, 14.03.2018, ein Artikel über die achttägige Fahrt einiger Schülerinnen nach Arnsberg/Neheim, Paris und Chartres.

Der Aufmacher lautet:

Angermünder Botschafter der Versöhnung in Paris. Exkursion von Schülern der Uckermärkischen Musik- und Kunstschule und des Gymnasiums / Deutsch-polnisch-französische Jugendbegegnung

Den Artikel gibt es auch online: https://www.moz.de/kultur/medien/artikel-ansicht/dg/0/1/1644839/

Die Kommentarfunktion für diesen Beitrag ist deaktiviert.