Aug 12

Text: W. Rall
————————————————————————————————————————————————

In der Märkischen Oderzeitung gab es ebenfalls einen Artikel über das Angermünder Graffiti-Friedensworte Projekt (Mittwoch, 31. Juli 2019, Seite 15). Diesen Artikel findet man auch online: https://www.moz.de/landkreise/uckermark/schwedt-und-angermuende/artikel90/dg/0/1/1743782/?res=1&fbclid=IwAR3THfF8kXcXBmGF6INKRRNkTV_j9w5lrYR9ejHva4RgWmCrvmhvsXerXbQ Unten folgt ein Screenshot vom Beginn des online-Artikels und dadrunter der Text aus der Print-Ausgabe.

Aug 12

Text: W. Rall
——————————————————————————————————————————————–

Auch im Nordkurier wurde über das Angermünder Graffiti-Friedensworte Projekt berichtet (Mittwoch, 31. Juli 2019, S. 15). Der Artikel erschien sowohl in der Prenzlauer als auch in der Templiner Ausgabe. Leider gibt es diese Zeitung in Angermünde nicht zu kaufen.