Dez 16

Foto der Woche (17.12.-23.12.2018)
Foto und Text: Wolfgang Rall
Leiter der AG InVitrO – Die Schülerzeitung im Schaukasten und im Internet
——————————————————————————————————————————

Seit letzten Donnerstag, 13.12.2018, steht dieser wunderbare Weihnachtsbaum nun auf halber Treppe des Hauptportals im Altbau des Einstein-Gymnasium. Herzlichen Dank für die Hilfe!

Dez 12

Foto der Woche (10.12.-16.12.2018)
Foto und Text: Wolfgang Rall
Leiter der AG InVitrO – Die Schülerzeitung im Schaukasten und im Internet
——————————————————————————————————————————

Bei Syringa in Angermünde wird der Weihnachtsbaum für den Transport zu unserer Schule transportgerecht verpackt. In Kürze wird er im Altbau auf halber Treppe unsere Adventszeit verschönern.

Dez 12

Zitat der Woche (10.12.-16.12.2018)
InVitrO – Die Schülerzeitung im Schaukasten und im Internet
——————————————————————————————————————————

Lehrer: „Zufälle plant man eher weniger, deshalb sind sie ja zufällig!“

(Unterricht in einer 11. Klasse) 

Dez 08

Zitat der Woche (03.12.-09.12.2018)
InVitrO – Die Schülerzeitung im Schaukasten und im Internet
——————————————————————————————————————————

 

Lehrer: „Da kriegt man ja Nasenkrebs!“

 

 

(Geografieunterricht)

Dez 02

Genießen und dabei Gutes tun: Heißer Punsch im Foyer am Di., 04.12.2018

InVitrO - Die Schülerzeitung im Schaukasten und im Internet Kommentare deaktiviert für Genießen und dabei Gutes tun: Heißer Punsch im Foyer am Di., 04.12.2018

Der Erlös geht an die Deutsche Aids-Hilfe.


(AIDS ist eine Krankheit, die vorwiegend durch Geschlechtsverkehr übertragen wird. Zuerst verbreitet sich der HI-Virus (kurz: HIV) im Körper und erst nach Jahren bricht die Krankheit aus. Einmal angesteckt, bedeutet diese Krankheit für sehr viele Menschen auf der Welt in letzter Konsequenz, dass sie daran sterben werden.)

Dez 02

Foto der Woche (03.12.-09.12.2018)
Foto und Text: Wolfgang Rall
Leiter der AG InVitrO – Die Schülerzeitung im Schaukasten und im Internet
——————————————————————————————————————————

Endlich: Der erste neue Schaukasten in diesem Schuljahr! Davor sieht man einige der SchülerInnen, die diese Plakat gestalteten.

Nov 28

Die rechtsextremistische Szene im Landkreis Uckermark

InVitrO - Die Schülerzeitung im Schaukasten und im Internet Kommentare deaktiviert für Die rechtsextremistische Szene im Landkreis Uckermark

Nov 28

Link zum Video mit der feierlichen Preisgeldübergabe

InVitrO - Die Schülerzeitung im Schaukasten und im Internet Kommentare deaktiviert für Link zum Video mit der feierlichen Preisgeldübergabe

In dem Online-Beitrag von Uckermark-TV mit ca. 50 Sekunden sieht man zwei unserer Schülerinnen bei der feierlichen Preisgeldübergabe am letzten Freitag, 23.11.2108, in Prenzlau.

https://www.uckermark-tv.de/mediathek/19661/Buergerstiftung_wuerdigt_demokratisches_Engagement.html?fbclid=IwAR0sccOArjIelXkYY4mqFT_kp6e5XcUpQwkF2p10aI_zrwyIBjwaCvKu2-A

Nov 26

Foto der Woche (26.11.-02.12.2018)
Foto: Privat
Text: Janet Baumgart (Jhg. 11)
RedakteurIn bei InVitrO – Die Schülerzeitung im Schaukasten und im Internet
——————————————————————————————————————————


 

Nicht nur bei der Angermünder Elle konnten SchülerInnen des Einstein-Gymnasiums überzeugen, sondern auch beim Ideenwettbewerb am vergangenen Freitag (23.11.2018). In Prenzlau gab es gleich eine doppelte Preisverleihung, den Demokratiepreis und den Ideenwettbewerb. Mit dem Demokratiepreis würdigt die Bürgerstiftung Barnim Uckermark zivilgesellschaftliches Engagement für eine demokratische Kultur in drei Kategorien: Inklusion, Vernetzung und Courage. Beim Ideenwettbewerb für Kinder und Jugendliche überzeugten die SchülerInnen die Kinder- und Jugendjury mit ihrem Projekt „Wir lassen uns keine kleben!“. Bei diesem Projekt geht es nicht nur um das Aufkleber entfernen, sondern auch um die Verschönerung der Stadt mit Graffiti. Graffiti mit dem Wort Frieden in vielen verschiedenen Sprachen.

Nov 26

Zitat der Woche (26.11.-02.12.2018)
InVitrO – Die Schülerzeitung im Schaukasten und im Internet
——————————————————————————————————————————

 

Schüler: „Brüche: Der Bereich der blöden Zahlen!“

 

 

(Matheunterricht in einer 9. Klasse.)