Begabtenförderung

Im Land Brandenburg gibt es sechs Beratungsstützpunkte der Begabtenförderung.
Sie werden von Beraterinnen und Beratern für Begabtenförderung
geführt. Die Beratungsstützpunkte der Begabtenförderung in den
jeweiligen Regionen unterbreiten den Eltern, Schülerinnen und Schülern
sowie den Lehrkräften Informations-, Beratungs- und Fortbildungsangebote
zu Fragen der Identifizierung und Förderung von Schülerinnen und
Schülern mit besonderen Begabungen.

Beraterinnen und Berater im Stützpunkt:
(regionaler Schwerpunkt: Barnim/ Uckermark)

Barnim

Frau Anette Neumann (Alexander-von-Humboldt-Gymnasium Eberswalde)
Frau Ulrike Bergk (Alexander-von-Humboldt-Gymnasium Eberswalde)
Telefon: (0 33 34) 25 06 07
E-Mail: begabtenfoerderung-eberswalde@outlook.de

Sprechzeiten:

  • jeweils 3. Donnerstag im Monat (09:00 Uhr – 13:00 Uhr)
  • und nach Vereinbarung

Uckermark

Herr Mike Höffler (Einstein-Gymnasium Angermünde)
Telefon: (0 33 31) 26 170
E-Mail: m.hoeffler(a)einsteingym.de

Sprechzeiten:

  • jeweils 1. Donnerstag im Monat (09:00 Uhr – 13:00 Uhr)
  • und nach Vereinbarung

Informationen für Eltern, Schülerinnen, Schüler und Lehrkräfte
Flyer als pdf-Datei Download

Interessante Links zum Thema Begabungsförderung

  1. Bisher keine Kommentare
  1. Bisher keine Trackbacks