Ganztag

Offener Ganztag  am Einstein-

Gymnasium

2015/2016

Aufgaben/Ziele:

–       Schülerförderung

–        Begabtenförderung

–        Hausaufgabenbetreuung,

–        Sinnvolle Freizeitgestaltung,

–        individuelle Lernzeit,

–        Entwicklung eines selbständigen und selbstverantwortlichen   Lernens,

–        Identifikation mit der Schule und

–        Entwicklung von Kompetenzen

Nach der 6. Stunde können alle SchülerInnen des Einstein-Gymnasiums   am vielfältigen Ganztagsangebot teilnehmen. Hierbei ist es möglich, sich an Arbeitsgemeinschaften, an Hausaufgabenstunden oder am Förderunterricht zu beteiligen.

Wir erwarten von jedem Schüler, dass er sich neben dem ITG mindestens für eine AG in einem Schulhalbjahr entscheidet.

Engagierte Lehrer, Schüler der SEK II und Kooperationspartner übernehmen die Leitung der Ganztagsangebote an unserer Schule.

Kooperationspartner unserer Schule sind: Eisenbahner Sportverein, Handballclub Angermünde, Volleyballclub Angermünde, Musikschule, DRK , fleißige und engagierte Schüler und Helfer.

 In unserem Ganztagsablauf sind die Mittagsbandstunden für die Klassenstufen 7 bis 8 eingegliedert. Diese dienen der Erholung und der Einnahme einer Mahlzeit in unserer Cafeteria.

Eltern, die neue Vorschläge haben oder sich selbst am Ganztagsangebot beteiligen wollen sind bei uns gern gesehen.

Die meisten Angebote finden in der Zeit von 13.15 Uhr bis 15.20 Uhr statt.

Anmeldungen erfolgen über die Klassenleiter oder Herrn Prill.

plan 2015

Geplante  Ganztagsangebote für das zweite Schuljahrhalbjahr 2015/2016

 

Sportangebote:

–        Sportförderunterricht

–         Badminton

–         Schach

–         Tanz (Modern Dance)

–         Gesellschaftstanz

–          Handball

Kunst / Musik:

–         Bandcoaching

–         Chor

–         Keyboard

–          Literatur und Theater

–        Theater

–        Kreativ Werkstatt

Sonstiges:

–         DRK

–         Schülerzeitung

Förderangebote:

–         Fremdsprachen   ( Französisch, Englisch, Russisch, Latein)

–         Mathematik,  Deutsch

–         Mathematik

–         Chemie

–         Sport

Hausaufgabenstunden:

(mit Betreuung durch qualifizierte Fachkräfte)

–         Vorrangig in den Fächern der Fächergruppe 1 ( Mathematik, Deutsch, Fremdsprachen)

–         Weitere Angebote nach Verfügbarkeit und Bedarf

Hinweis:

 

Jeder Schüler der Klassenstufen 7 – 10 soll an einer angebotene Maßnahmen teilnehmen.

Fast  alle Betätigungen  werden in der 7./8. Unterrichtsstunde angeboten.

 

  1. 11. Juni 2010, 10:19 | #1

    Sehr unübersichtliche Gestaltung. Bitte entsprechend anpassen.

  2. Carolin Alm
    17. September 2012, 07:58 | #2

    „Nach der 6. Stunde können alle SchülerInnen des Einstein-Gymnasiums am vielfältigen Ganztagsangebot teilnehmen.”
    – Wenn das mal so wäre…

  3. Robin
    12. Februar 2013, 23:32 | #3

    Warum ist im Ganztag kein Fußball vorhanden?

  1. Bisher keine Trackbacks