Archiv

Archiv für die Kategorie ‘Skilager 2011’

Skiprojekt 2011

26. Januar 2011 4 Kommentare

Skiprojekt  2011 – Klappe die Zweite: Die neunten Klassen erobern die Hochzillertaler Skipisten

von Melanie Petzel

Skiprojektteilnehmer Klasse 9

1. Skitag: Sonntag, 23.01.2011

Nach einer langen Busfahrt am Samstag waren alle in großer Erwartung auf den nächsten Tag. Für viele hieß es zum ersten Mal: Ab auf die Piste. Das Wetter verwöhnte uns: wolkenloser Himmel und purer Sonnenschein, aber eisig kalt (-13°C). Die Lehrer teilten uns in 5 Gruppen ein und der Skiunterricht begann mit leichten Übungen – selbst das Hinfallen und das Aufstehen will gelernt sein. Nach der Mittagspause fuhren die Fortgeschrittenen  mit dem Sessellift weiter hinauf und  die noch nicht so Geübten blieben bei den „hellblauen“ Übungsbergen und probierten sich im Teller- und Ankerlift fahren: es gab so manchen chaotischen Liftfahrer/in.  Einige schafften es  und steigerten sich langsam auf steilere Pisten. Alle landeten heil wieder in der Unterkunft, außer Caro. Sie hatte sich eine leichte Zerrung zugezogen und musste zunächst das Skifahren einstellen.

2. Skitag: Montag, 24.01.2011

Schon beim Aufstehen wurden wir heute von Schnee und Nebel begrüßt. Nach dem Frühstück holte uns  zu aller Überraschung ein 4 Sterne- Reisebus ab. Aber nach ein paar hundert Metern stellte sich heraus: das war nicht UNSER Bus. Wir mussten umdrehen, was sich auf der schmalen Straße etwas  problematisch darstellte. Nachdem wir den richtigen Bus erreicht hatten, lief alles nach Plan. Im Skigebiet angekommen, übte jeder in seiner Gruppe und fast jeder hatte großen Spaß dabei. Der dichte Nebel und eisige Temperaturen konnten uns vom stetigen Üben nicht abhalten. Mit weißen vereisten Haaren ging es am späten Nachmittag wieder ins Tal. Den freien Abend genoss jeder nach eigenem Wunsch.

3. Skitag: Dienstag, 25.01.2011

Mit Sonnenschein und nur etwas Nebel wurden wir heute Morgen geweckt. Nach einer neuen Gruppeneinteilung eroberten wir neue Pisten, wobei die Farbe langsam von blau in rot wechselte.
Von den Lehrern hörten wir heute viel Lob. Trotz glatter  und mit Schneehaufen übersäten  Pisten machten wir gute Fortschritte und schlugen wir uns tapfer.  Als Ergebnis stand für jeden  am Ende des Tages eine hohe Pistenkilometerzahl. Erschöpft und leicht gequält von Muskelkater lies jeder den Tag ruhig ausklingen.

4. Skitag: Mittwoch, 26.01.2011

In der Nacht gab es dicke Schneeflocken. Im Tal fielen bis zu 20 cm Neuschnee. Beste Bedingungen also um sich an dem nächsthöheren Schwierigkeitsgrad zu versuchen. Das hieß: rote und auch schwarze Pisten standen heute auf dem Programm. Unser Mühen wurde am Nachmittag mit herrlichem Sonnenschein belohnt.
Das Glück war uns weiterhin hold, denn der Skibus war das erste Mal pünktlich!!!
In der Unterkunft angekommen, organisierten einige Schüler einen Spieleabend.
Die Gewinner erhielten eine Skibrille als Preis.

5.und leider letzter Skitag: Donnerstag, 27.01.2011

Skifasching 2011 Klasse 9

Noch einmal ging es auf  “unseren” Berg. Der Schnee-Express brachte uns auf ca. 2360 m. Hier hieß es für alle einen Prüfungsslalom mit den Kriterien Technik und Schnelligkeit zu absolvieren. Nach dem Ernst folgte der Spass… beim Skifasching.
Die Kostüme sahen lustig aus und Spiele brachten Freude. Nach der Mittagspause konnten wir in kleinen Gruppen die ein oder andere Piste hinuntersausen. Mit der Rückgabe der Skiausrüstung endete unser letzter Skitag.
Nach dem Abendbrot gab es die Auswertung des Skilagers. Hierbei erhielt jeder erfolgreiche Teilnehmer einen Skipass in Gold, Silber oder Bronze. Auch die besten Einzelleistungen wurden prämiert.

Skilager 2011: Tag 5+6

14. Januar 2011 Keine Kommentare

Von Anna-Margaretha Gandre (Kl. 10/2)
Redakteurin der Schülerzeitung InVitrO – Die Schülerzeitung im Schaukasten und im Internet
————————————————————————————————————————————————– Mehr…

Skilager 2011: Tag 3+4

12. Januar 2011 1 Kommentar

Von Anna-Margaretha Gandre (Kl. 10/2)
Redakteurin der Schülerzeitung InVitrO – Die Schülerzeitung im Schaukasten und im Internet
————————————————————————————————————————————————–

Montag, 10.01.2011: Ein nebeliger Tag

Der gestrige Tag stellte für alle eine große Herausforderung dar. Bei sehr schlechten Sichtverhältnissen galt es, die Abfahrten unfallfrei zu bewältigen. Es gab zwar einige Stürze, aber letztlich kamen alle mit heilen Knochen am Abend in der Pension an. Mehr…

Skilager 2011: Tag 1+2

9. Januar 2011 1 Kommentar
Von Anna-Margaretha Gandre (Kl. 10/2)
Redakteurin der Schülerzeitung InVitrO – Die Schülerzeitung im Schaukasten und im Internet
————————————————————————————————————————————————– Mehr…